Einreisebestimmungen

Seit dem 1. Oktober 2004 gilt die "Regelung für die Verbringung von Hunden, Katzen und Frettchen sowohl zwischen den Mitgliedstaaten als auch aus Drittländern (EU (EG) Nr. 998/2003)". Sie dient vor allen Dingen der Vereinheitlichung der Veterinärbestimmungen in den EU-Ländern und der gemeinsamen Bekämpfung der Tollwut. Eventuelle Zusatzbestimmungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Einreisebestimmungen der Länder. Bitte beachten Sie auch die Vorschriften der Länder, die Sie auf dem Weg zu Ihrem Urlaubsort durchqueren müssen.

Hundegesetze und Hundeverordnungen in Deutschland:

Jedes Bundesland besitzt sein eigenes Landeshundegesetz mit eigenen Regelungen und Bestimmungen zum Halten und Führen von Hunden (auch bestimmter Rassen und deren Mixe). So können sich zur Hundehaltung und -führung die Auflagen von Bundesland zu Bundesland unterscheiden!

Bitte informieren Sie sich über das jeweils aktuelle Landeshundegesetz des Bundeslandes, in das Sie Ihre Reise planen!

Wichtiger Hinweis:

MundusCanis übernimmt keine Gewährleistung für Vollständigkeit, Korrektheit und Aktualität dieser Angaben und keine Haftung für eventuell eintretende Schäden. Trotz EU-Bestimmungen kann es zu unterschiedlichen Auslegungen der Länder kommen. Es empfiehlt sich, rechtzeitig vor Antreten der Reise beim zuständigen Konsulat/der zuständigen Botschaft nachzufragen und sich Auskünfte schriftlich bestätigen zu lassen.


www.auswaertiges-amt.de – gibt Auskunft zu Botschafts-/Konsulatsadressen.
www.verbraucherministerium.de – Reisen mit Haustieren; Auskünfte zu Reisen innerhalb Deutschlands und den Besonderheiten der Bundesländer sowie zum internationalen Reiseverkehr; Adressen zuständiger Veterinärbehörden.

Kontakt

Sonja Hilpisch

Großer Ring 22

 

57648 Unnau OT Korb

Telefon: 0160-91054195

E-Mail: MundusCanis-Info@gmx.de

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Instagram Icon

Made with ♥ in Unnau-Korb
Copyright © 2021 MundusCanis - Hundeschule und Praxis für Tierheilkunde - Inh. Sonja Hilpisch | Alle Rechte vorbehalten.