Tierheilkunde

"Heilkunde ist das, was der Patient als Behandlung erlebt und empfindet"

Umfangreiche Diagnostik - Individuelle Therapie

Therapieformen / Behandlungsschwerpunkte:

Ich erstelle gerade Inhalte für diese Seite und benötige hierfür noch etwas Zeit.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für Ihr Interesse!

>>  Mehr Infos folgen in Kürze <<

Die feinfühlige, empathische Arbeit mit und am Tier sowie eine ganz individuelle Therapie unter Berücksichtigung ganzheitlicher Aspekte bilden die Basis meiner Behandlungs-weise als Tierheilpraktikerin. Dabei steht natürlich die optimale Versorgung meiner Patienten an erster Stelle. Nicht minder wichtig ist mir jedoch, ihre Besitzer persönlich zu betreuen und intensiv zu beraten.

 

Durch Anwendung eines ganzheitlichen Behandlungsansatzes ist es möglich, die Ursache einer Erkrankung zu finden und zu beseitigen. Das bedeutet: Kein endloses Herumlaborieren an Symptomen, sondern stattdessen Erkennen der ggf. zugrunde liegenden Erkrankung und zielführende Behandlung derselben.

Ich helfe Ihrem Tier, sich besser zu fühlen.

Ihr Tier hat die Möglichkeit, gesund zu werden und, durch naturheilkundliche Behandlung als Präventivmaßnahme im Sinne der Vorbeugung, auch dauerhaft gesund zu bleiben. Ideale Bedingungen also für unbeschwerte Lebensfreude sowie steigende Lebensqualität und Lebenserwartung.

Unterstützend und ergänzend zur Schulmedizin kann der Behandlungserfolg für Ihr Tier u.a. wie folgt optimiert werden:

  • Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen

  • Regulation der allgemeinen körperlichen und seelischen Verfassung sowie Stärkung der Konstitution

  • Unterstützende Behandlung bei Borreliose, Anaplasmose, Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose usw.

  • Anschlussbehandlung nach einer medikamentösen Therapie

  • Umstimmung des Stoffwechsels - zur Entgiftung und Rehabilitation

  • Versorgung bei wiederkehrenden Verdauungsbe-schwerden (z.B. Durchfall, Erbrechen, Magenschmerzen)

  • Behandlung chronischer Hauterkrankungen (z.B. mit Juckreiz, Haarausfall) sowie Unverträglichkeiten und Allergien

  • Behandlung wiederkehrender Entzündungen (z.B. Ohren- oder Blasenentzündungen)

  • Regulation hormoneller Störungen

  • uvm.

Mehrfache Qualifikation

Mitglied im Verband deutscher

Tierheilpraktiker (VDT)

Mitglied im Verband professioneller

Hundetrainer e.V. ("ProHunde")

Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Ziffer 8(f)

Tierschutzgesetz (TierSchG)

Sachkunde gemäß § 3 Gefahrenabwehrverordnung/

Landesgesetz über gefährliche Hunde (LHundG)

0160 - 91 05 41 95

​Bei Fragen oder Terminwünschen rund um ganzheitliche Tier-Naturheilkunde,

zielgerichtetes Mensch-Hund-Coaching und Tiergestützte Intervention

erreichen Sie mich:

montags bis freitags von 9:00 bis 19:00 Uhr

samstags von 9:00 bis 16:00 Uhr

                                telefonisch unter                                                                oder per

§  Rechtliche Information zur Behandlung  §

Im Sinne von § 3 HWG möchte ich Sie auf folgendes hinweisen:
Bei einigen der hier vorgestellten Methoden handelt es sich um Verfahren bzw. Therapien der alternativen Medizin,
die schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind. Grundsätzlich soll bei keiner dieser Verfahren bzw. Therapien

der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen meinerseits zugrunde liegt.

Kontakt

Sonja Hilpisch

Großer Ring 22

 

57648 Unnau OT Korb

Telefon: 0160-91054195

E-Mail: MundusCanis-Info@gmx.de

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Instagram Icon

Made with ♥ in Unnau-Korb
Copyright © 2021 MundusCanis - Hundeschule und Praxis für Tierheilkunde - Inh. Sonja Hilpisch | Alle Rechte vorbehalten.